DGB – Expertisen 2015 bis 2022

8. – 12. Mai 2022DGB Bund – Beschlusslage ============================================================= 18.03.2022DGB Bund, Elke HannackDGB fordert Bildungsgipfel: Mehr Geld für Personal und Ausstattung notwendig =============================================================23.08.2021DGB – ExpertiseKlaus Klemm ==============================================================20.01.2020 Ein verlorenes Jahrzehnt Es bleibt aber ein fester Sockel der Bildungsarmut. Kinder, die aus schwierigen sozialen Verhältnissen oder Einwandererfamilien stammen, haben noch immer schlechtere Bildungschancen. Die „Baustelle Bildungsrepublik“ gleicht dem glücklosen Neubau des […]

Weiterlesen

Sage niemand, es ist kein Geld da!

Es ist höchste Zeit für eine echte Bildungsstrategie, die mehr Chancengleichheit sichert und für gute und attraktive Arbeit im Bildungswesen sorgt.
Es herrscht Personalnot in allen Bildungebereichen. In Schulen, in der Kinder- und Jugendhilfe, an Kitas,…
Es mangelt Ausstattung für inklusives Lernen oder die Integration Geflüchteter. Es fehlen Gebäude und Räume.
Wenn Knappheit herrscht oder ein System nicht funktioniert, trifft es die Gruppe der sozial Benachteiligten am stärksten. Wer Demokratie stärken und sozialen Ausgleich garantieren will, muss daher einen Bauplan für die Bildungsrepublik entwickeln.

Weiterlesen

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften fordern Bund, und Kommunen auf, deutlich mehr in das öffentliche Bildungswesen zu investieren. Schon heute ist das Bildungssystem in Deutschland chronisch unterfinanziert. Der Anteil der Bildungsausgaben an den gesamten Staatsausgaben liegt in Deutschland deutlich unter dem OECD- Durchschnitt

Weiterlesen